Frischer Wind bei Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte!

Frischer Wind bei Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte!

Mag. Carl Dominik Niedersüß, LL.M. (32) verstärkt seit Juni unser Team als neuer Partner.

Mag. Niedersüß verfügt über ausgewiesene Erfahrung im Immaterialgüterrecht, wo er insbesondere in den Bereichen Markenrecht, Urheberrecht, Lauterkeitsrecht, sowie dem Management globaler IP-Portfolios auf umfangreiche und langjährige Erfahrung zurückblicken kann.

Seine Beratungsschwerpunkte liegen darüber hinaus in den Bereichen Kartellrecht und Zivilrecht.

Dominik Niedersüß, der seine juristische Ausbildung an der Universität Wien, an der Université Paris V (Erasmus Programm) und dem MIPLC – Max-Planck-Institut für Innovation und Wettbewerb (LL.M. in Intellectual Property Law) absolvierte, war seit 2010 als Rechtsanwaltsanwärter bei Lattenmayer, Luks und Enzinger Rechtsanwälte tätig, bevor er im Juni 2016 das Team von Fiebinger Polak Leon Rechtsanwälte verstärkte.

FPLP Managing Partner Dr. Peter Polak. „Wir freuen uns sehr, mit Dominik Niedersüß unseren Tätigkeitsbereich Intellectual Property weiter ausbauen zu können und mit ihm die perfekte Ergänzung für unser Team gefunden zu haben!“

Sabine Hartzhauser

Sabine Hartzhauser

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*